Saisonplanung 2020/2021!  ⚽️

Saisonplanung 2020/2021! ⚽️

Verein 1. Herren ... 01.04.2020

Ein Überblick über die Trainer, Betreuer und alle fleißigen Helfer rund um den Verein!

Wir starten mit der 1. Herren!

Auf der Trainerposition der 1. Herren wird sich nichts verändern und unsere Jungs sind glücklich darüber, dass auch in der kommenden Saison Fabian Bodenstedt und Rolf Scholz an der Seitenlinie stehen.

Trainer Fabian Bodenstedt sagt dazu Folgendes:

"Ich musste nicht groß überlegen weiter zu machen. Die Mannschaft und das Umfeld mussten in den letzten Jahren leider einige Trainerwechsel verkraften und da kann keine Kontinuität und Stabilität reinkommen. Wir wollen uns weiter festigen und nächste Saison einen einstelligen Tabellenplatz anstreben und mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Mir macht die Arbeit mit den Jungs Spaß, das Umfeld und auch die Zusammenarbeit mit der 2. ist hervorragend. Mit zwei Neuzugängen im Winter und bereits zwei weiteren im Sommer sowie die Installation eines offiziellen sportlichen Leiters unterstreicht die positive Entwicklung."

Auch die Verlängerung von Rolf Scholz hat die komplette Mannschaft sehr gefreut, da Rolf immer gute Laune verbreitet und besonders akribisch mit unseren Torhütern arbeitet.

Somit ist eine Grundlage für die kommende Saison schon jetzt geschaffen und wie bereits in einem Extrablatt erwähnt, wird unser ehemaliger langjähriger Spieler Philipp "Mollo" Meyer als sportlicher Leiter zur Verfügung stehen, um weiterhin an einer positiven Zukunft für den Verein zu arbeiten!

Zudem sind auch unsere beiden langjährigen Betreuer Peter "Pille" Schreinecke und Manfred "Manni" Harms weiterhin als Betreuer für die Mannschaft da. Die beiden sind auch aus der Mannschaft gar nicht wegzudenken! Nicht nur als Betreuer, sondern auch als Freunde, die immer für jeden aus dem Team da sind!

Auch unsere beiden Physiotherapeuten dürfen hier nicht fehlen. Jana beim Training und Carina bei den Spielen - beide machen einen super Job und kümmern sich um die "Wehwehchen" unserer Jungs, sodass sie bei den Spielen immer 100 % geben können. Daran soll sich auch in der kommenden Saison nichts ändern, denn beide stehen uns glücklicherweise auch in der kommenden Saison zur Verfügung!

Kommen wir nun zu unserer 2. Herren!

Auf der Trainerposition können wir mit Freude verkünden, dass Darius Guder uns erhalten bleibt und eine weitere Saison an der Seitenlinie der Zwoten steht. Darius ist mittlerweile seit 5 Jahren im Verein und Spieler der 1. Herren. Zudem hat er vor 4 Jahren die 2. Herren wieder neugegründet. Nach 2 Aufstiegen und dem 3. Platz im letzten Jahr in der 2. Kreisklasse steht das Team momentan auf Platz 1. Zusammen mit Christoph Meyer hat es Darius geschafft die Mannschaft weiterzuentwickeln und er hätte das auch liebend gern in der kommenden Saison mit ihm gemacht, aber leider steht Christoph für die kommende Saison nicht mehr zur Verfügung.

Der Verein ist auf der Suche nach einem zweiten Mann, um das Trainerteam wieder zu vervollständigen. Aufgrund der Situation, dass Darius selbst noch in der 1. Herren spielt, ist es für ihn nicht möglich, bei jedem Spiel seiner Mannschaft dabei zu sein. Wenn ihr also jemanden kennt oder es euch selbst vorstellen könntet, meldet euch bitte beim Verein oder direkt bei Darius.

Weiter gehts mit unserem Betreuerteam der Zwoten! Andy Reis und Kevin Wipper standen den Jungs in den letzten Jahren immer zur Seite und haben sich super darum gekümmert, dass es den Jungs an nichts fehlt. Auch in der kommenden Saison bleiben Andy und Kevin der Zwoten erhalten. Zusätzlich unterstützt werden sie von Marvin Günther, der seine Schuhe erstmal an den Nagel hängt, aber der Zwoten als Betreuer weiterhin erhalten bleibt.

Als weiterer wichtiger Mann bleibt auch Max Jendrossek dabei, der für die immer super geschrieben Spielberichte zuständig ist. Zudem hilft er in der Zwoten auch noch als Notfallbetreuer.

Kommen wir nun zu unseren Damen:

Auch bei unseren Mädels kann eine sehr erfreuliche Personalie bekannt gegeben werden: Trainerin Lea Bey wird auch in der nächsten Spielzeit an der Seitenlinie die Verantwortung übernehmen. Co-Trainer Stefan Krüger wird sich dagegen aus der Damenmannschaft zurückziehen. Abgesehen davon haben fast alle aktiven Spielerinnen ihre Absicht kommuniziert, weiter für die SG spielen zu wollen. Zusätzlich konnten in der Winterpause noch drei weitere Neuzugänge verzeichnet werden: Bonnie King von der SG Sehlem/Westfeld, Riana Look vom DSC Duingen und Lea Popowski (Reaktiviert aus der eigenen Jugend). Kontinuität und Weiterentwicklung sind also die wichtigsten Stichpunkte bei unseren Mädels. Es besteht also große Euphorie für die nächste Saison, die starke Hinrunde zu bestätigen.


Zum Schluss kommen wir noch zu den Personen ohne die das Ganze gar nicht möglich wäre: Unseren fleißigen ehrenamtlichen Helfern!

Alle Spieler und Trainer wollen euch auf diesem Wege nochmal dafür danken, was ihr alles für uns macht! Ohne euch wäre es einfach nicht möglich, dass wir unser Hobby unter solch perfekten Rahmenbedingungen ausüben können! Wir hoffen natürlich, dass auch ihr alle weiterhin dem Verein erhalten bleibt und wir noch ganz viele weitere schöne Jahre zusammen im Volkersheimer Parkstadion erleben können!

Ein riesen großes Dankeschön geht an: Horst und Hannelore Eggert, Ronald Ifland und Silke Polenz, Armin und Rita Hocke, Rolf und Karin Meyer, Thomas und Sonja Schneider, Manni und Anja Harms, Michael und Simone Guder, Ralf Philipps, Pille Schreinecke, Sabine Kupper, Ottfried Schwarz, André Galliat, Sarah Schreinecke, Silvio Uteg und viele weitere, die immer unseren Verein unterstützen! 

Wir wünschen euch und uns jetzt weiterhin, dass alle gesund und zu Hause bleiben und wir diese schwierige Zeit alle gemeinsam überstehen.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.